Superschnelle Lieferung
100% natürlich

Weshalb frisst mein Pferd das Supplement nicht: Futtertipps und Tricks

Posted in : on 19-02-2023

Wir bekommen oft Fragen von Pferdebesitzern zu heiklen Fressern in ihren Ställen. Was ist, wenn mein Pferd das Supplement oder Kräuter nicht mag oder nicht frisst? Obwohl die meisten Supplemente für Pferde gut bei Pferden ankommen und sie es gerne fressen, gibt es Produkte, die nicht jedes Pferd mag.

Über Geschmack kann man nicht streiten, aber wir haben einige Tipps damit Ihr Pferd das Supplement frisst, wenn Ihr Pferd es auch nicht mag. Lesen Sie schnell weiter!

 

Weshalb frisst mein Pferd das Supplement nicht?

Die meisten Pferde sind oft an ziemlich eintönige Rationen Gras und Heu gewöhnt und oft gibt es wenig extra. Unsere Supplemente werden aus vielen (natürlichen) Zutaten hergestellt. Obwohl viel wilde Pferde bis zu 80 verschiedene Pflanzen fressen, kommen zahme Pferde nicht auf so eine Menge. Dadurch erkennen viele Pferde den Geruch und Geschmack nicht und sie fressen die Supplemente nicht. Manche Kräuter und Supplemente haben einen sehr starken Geschmack und Geruch.

Um Supplemente für Pferde schmackhafter zu machen, werden sie oft mit Geruch-, und Duftstoffen hergestellt. Alle Supplemente von HorseFlex sind 100% natürlich und enthalten keine Geruchs-, Farb-, und Geschmacksstoffe. Dies bedeutet, dass wir keinen Einfluss auf den Geschmack haben und deswegen können wir auch nicht garantieren, dass es Ihrem Pferd schmeckt. Wir haben einige Tipps, womit die meisten Pferde die Supplemente oder Kräuter ohne Probleme fressen.

Ihr Pferd  an ein Supplement gewöhnen

Wie wir bereits geschrieben haben, ist  in den meisten Fällen das Problem, dass das Pferd den Geschmack oder Geruch nicht erkennen und es dann nicht fressen. Es kann sogar so sein, dass Ihr Pferd es nicht mag und es sich einfach an den neuen Geschmack und/ oder Geruch gewöhnen muss.

Unserer ersten Tipp ist: Lassen Sie Ihr Pferd sich an das Supplement gewöhnen. Ist Ihr Pferd ein wählerischer Fresser oder hat Probleme mit dem Fressen von Supplementen? Fangen Sie mit einer niedrigeren Dosis eines neuem Supplement oder Kräuter an. Später geben Sie höhere Dosierungen bis es die empfohlene Dosis ist, damit sich Ihr Pferd an das Supplement, Geruch und Geschmack gewöhnen kann.

Supplemente mischen

Auch können Sie das Supplement mit etwas, das Ihr Pferd gerne frisst, mischen. Im Folgenden, geben wir extra Ideen, die Sie ausprobieren können.

Mischen Sie eine Handvoll Veggie Treat Mix oder Hagebutte zum Supplement. Viele Pferde lieben unsere gesunden Leckereien und es wird es  deswegen auch sofort fressen.

Geben Sie Ihrem Pferd auch Mash? Mash  eignet sich perfekt, um Supplemente  darunter  zu mischen. Wenn  das Mash fertig ist,  mischen Sie  das Supplement einfach darunter. Sie können es auch mit einer extra Portion Äpfel oder Karotten mischen, um den Geschmack zu überdecken.

Pferdemüsli riecht und schmeckt köstlich. Vermengen Sie daher das Supplement mit einer Handvoll Pferdemüsli. Wie bei Mash können Sie mit  Müsli den Geschmack und Geruch überdecken.

Ein andere beliebter Tipp ist, Leinöl zu verwenden, um Supplementpulver leckerer zu machen. Leinöl wird aus Leinsamen der Flachspflanze hergestellt und ist von Natur aus reich an Vitamin A, D, E, K und es enthält mehrfach ungesättigte Fettsäuren, sowie Linol-, und Linolensäure. Es hilft auch der allgemeinen Gesundheit des Pferdes und ist sehr schmackhaft für Pferde. Indem Sie das Pulver mit Öl vermischen, ergibt sich ein leckerer Geschmack.

Apfelmus eignet sich auch sehr gut zum Untermischen von Supplemente. Pferde lieben Apfelmus und ein kleines bisschen ist schon genug, um Supplemente unter zu mischen. Apfelmus verdeckt den Geschmack und ist ein echter Leckerbissen. Wir empfehlen aber, nur Apfelmus ohne extra Zucker zu verwenden.

Andere Tipps wenn Ihr Pferd das Supplement nicht frisst

Außer den Tipps, die  Dosierung aufzubauen, oder es zu Mischen, haben wir auch noch andere Tipps, wenn  Ihr Pferd das Supplement nicht frisst.

Verstecken Sie das Supplement in einem Stück Obst. Machen Sie mit einem Apfelausstecher ein Loch in die Mitte des Apfels oder Birne, und verstecken Sie das Supplement so darin. Geben Sie das Obst mit der Hand. Es kann helfen, zuerst ein Stück Obst ohne Supplement zu geben, damit das Pferd es besser annimmt.

Haben unsere Tipps nicht geholfen, um Ihr Pferd  Supplemente fressen zu lassen? Schauen Sie dann dieses Video an oder kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne!

MELDE DICH FÜR ANGEBOTE NEWS UND RATSCHLÄGE AN